[UPDATE] HTTP 2.0/SPDY unter Ubuntu 14.04 und Apache 2.4 aktivieren

Nachdem die Spezifikation von HTTP 2.0 steht, dachte ich mir, dass sich ein Blick auf HTTP 2.0 mal lohnen könnte. Immerhin sollte man als Webentwickler gerade bei dieser Technologie auf dem neusten Stand sein. Also los gehts!

HTTP 2.0 bzw. mod_spdy für Apache 2.4 zu aktivieren ist gar nicht so schwer.

Nachdem man diese Befehle ausgeführt hat, sollte man unter /usr/src/mod-spdy/src/out/Release/libmod_spdy.so und /usr/src/mod-spdy/src/mod_ssl.so die benötigten Module finden. Eine gepachte Version von mod_ssl ist hier nötig, da diese aus den Paketquellen kein NPN unterstützt, welches aber zwingend erforderlich ist, da der Browser sonst nicht erfährt, dass der Server SPDY-fähig ist.
Nun geht es daran, die Module zu installieren. Wir erstellen eine Datei unter /etc/apache2/mods-available/spdy.load mit folgendem Inhalt:

Wir brauchen noch eine Datei und zwar /etc/apache2/mods-available/spdy.conf

Nun tauschen wir mod_ssl gegen die gepatchte Version aus. /etc/apache2/mods-available/ssl.load

Noch schnell per a2enmod spdy && a2enmod ssl die Module aktivieren. Fertig.

Naja fast. Solltet ihr nämlich, wie die meisten, einfach nur das Paket libapache2-mod-php5 installiert haben, so wäre dieser Betrieb nicht sicher. Ihr müsst auf mod_fcgid umsteigen. Das hängt damit zusammen, dass sich Aufrufe unter mod_php5 einen Prozess teilen können und hier wohl eine Sicherheitslücke entstehen kann.
Der Wechsel auf mod_fcgid ist aber auch ganz einfach:

In die /etc/apache2/apache2.conf fügt ihr noch an das Ende hinzu:

Jetzt noch ein sudo apache2 restart. Jetzt sind wir aber fertig!

Übrigens läuft dieser Blog, bis jetzt, problemlos mit SPDY.

Update 07.03.2015: Leider scheint der Apache sich ab und zu aufzuhängen, wenn SPDY aktiviert ist. Deswegen musste ich das Modul erst mal wieder deaktivieren, allerdings reicht es, um mit HTTP 2.0 mal herum zu experimentieren.

3 Gedanken zu “[UPDATE] HTTP 2.0/SPDY unter Ubuntu 14.04 und Apache 2.4 aktivieren

  1. Leider lässt sich spdy nicht aktivieren

    ERROR: Module mod_ssl does not exist!
    ERROR: Could not enable dependency mod_ssl for spdy, aborting

    Es heißt ja eigentlich ssl ond nicht mehr mod_ssl oder

    Gibt es irgendwas was ich da machen kann?

Kommentar verfassen